PIC00001 smallPIC00003 smallPIC00008 smallPIC00010 smallPIC00013 small

Maschinen- und Anlagenreinigung

Unsere Erfahrung haben wir oftmals teuer erkauft. Immer wieder waren Änderungen unserer Methoden erforderlich, um den Wissensstand zu erreichen, der notwendig ist, zu Ihrer Zufriedenheit tätig zu sein.

Jetzt wissen wir manches darüber:

  • WIE häufig eine Maschine zu reinigen ist, damit bei geringsten Kosten optimale Standzeiten erreicht  werden.
  • WIE gründliche eine Reinigung durchzuführen ist, damit einerseits die Kosten im Rahmen bleiben, andererseits die Effektivität der Arbeit nicht beeinträchtigt wird.
  • WIE unsere Arbeitsunterlagen aussehen müssen, damit Ihre Mitarbeiter so wenig wie möglich Zeit durch die rechnerische Nachkontrolle verlieren.
  • WIE ohne Aufwand von Ihrer Seite aus, der Reinigungsumfang ständig dem Bedarf angepasst werden kann.
  • WIE wichtig es für Sie ist, alles was mit der Reinigung zusammenhängt, in einer Hand zu sehen.

Ihr Vorteil

Wir brauchen diese Kenntnisse, damit Sie mit unseren Leistungen den optimalen Erfolg erzielen. Deshalb setzen wir unsere ganze Erfahrung ein, um Sie zufrieden zustellen. Denn „eines“ wissen wir auch – Nur zufriedene Kunden bleiben Dauerkunden! Wenn sie jetzt noch berücksichtigen

  • ... dass bei der Reinigung mit Ihrem Personal bei einem voll ausgelasteten Maschinenpark der komplette Maschinenstundensatz in die Reinigungskosten eingeht.
  • ... dass bei der Reinigung durch Ball & Sohn GmbH außerhalb der Produktionszeit der Maschinenstundensatz unberücksichtigt bleiben kann.
  • ... dass Material und Werkzeuge bereitgestellt werden müssen, vom Verwaltungsaufwand gar nicht zu reden.
  • ... dass bei der Reinigung durch Ball & Sohn GmbH diese Kosten im Angebot enthalten sind.
  • ... dass, wenn gereinigt wird, nicht produziert werden kann. Natürlich fallen die Gewinnanteile für diese Zeit der Reinigung zum Opfer. Auch die damit verbundenen Deckungsbeiträge zu den Gemeinkosten werden nicht erwirtschaftet.
  • ... dass bei der Reinigung durch Ball & Sohn GmbH Ihre Produktionszeit nicht beeinträchtigt wird, weil die Arbeiten außerhalb der Arbeitszeit stattfindet.
  • ... dass Sie wöchentlich erhebliche Kapazität verschenken, weil Sie die zur Verfügung stehende Produktionszeit um die Reinigungszeit verkürzen.
  • ... dass bei der Reinigung durch Ball & Sohn GmbH außerhalb der Produktionszeit mehr produziert werden kann, weil Ihre Produktionszeit bleibt und nicht Reinigungszeit wird.
  • ... dass Sie vielleicht viele Reinigungsstunden verschenken, weil durch die globale Zuweisung von „Putzzeiten“ Ihre Mitarbeiter auch da reinigen müssen, wo es gar nichts zu reinigen gibt.
  • ... dass bei Ball die Reinigungszeit genau festgelegt werden kann, weil die Reinigungsbelange in einer Hand sind und sich die Reinigung ausschließlich nach der Verschmutzungen richtet und nach sonst nichts.

Das alles sollte Sie veranlassen, sich schnellstens ein Angebot einzuholen. Ein Angebot von Ball & Sohn GmbH, mit genauen Zahlen, die Ihren Betrieb betreffen. Wir beraten Sie gerne, auch wenn Sie sich zunächst einmal unverbindlich informieren wollen.

Die wöchentliche Maschinenreinigung

  • Wenn wir den ersten Kontakt zu Ihnen hergestellt haben, arbeiten wir erst einmal ein Angebot aus. Kostenlos natürlich. Wir legen damit, zusammen mit Ihnen, den Reinigungsumfang fest. 
  • Jetzt bereiten wir die erste Reinigung vor. Wir legen den Personalumfang und Reinigungsmittelbedarf fest – planen Geräte und Werkzeuge – organisieren den zeitlichen Ablauf und tun alles, um zügig die Erstreinigung durchzuführen. 
  • Während der ersten Reinigung fertigen wir einen vorläufigen Reinigungsplan an, der Genaues über den Reinigungsverlauf aussagt. Wir prüfen unsere Reinigungszeit, die Kosten für Reinigungswerkzeug und Putztücher und vieles mehr.
  • Jetzt begutachten Sie die Reinigung und teilen uns mit, wo Sie Änderungen wünschen, wo Ihre Meinung nach mehr – und wo weniger getan werden muss. Sie legen damit den genauen Umfang der Reinigung fest.
  • Jetzt kalkulieren wir alles noch einmal nach den neuesten Erkenntnissen durch. Wir korrigieren Schätzungsfehler, fügen bei der Aufnahme unberücksichtigt gelassene Maschinen hinzu und vervollständigen so unsere Unterlagen. Die neuen Zahlen sprechen wir nun nochmals mit Ihnen durch.
  • Jetzt erst erhalten Sie den endgültigen Reinigungsplan. Sie können damit wöchentlich neu festlegen, welche Arbeiten durchgeführt werden sollen.
  • Jetzt haben Sie alle Reinigungsprobleme in einer Hand. Mit einer einzigen Arbeitsliste passen Sie den Reinigungsumfang exakt dem Bedarf an. Die Reinigungskosten werden gesenkt.